Sa, 1. 06. 2019, 19:30 - Sa, 14. 09. 2019, 19:30, Berlin

Das neue Globe Berlin: Schauspiel.Wortkunst.Weltmusik

In Berlin-Charlottenburg soll ein neues Theater entstehen, das Globe Berlin, ein hölzernes Rund-Theater nach Shakespeare’schem Vorbild. Doch bevor der (Wieder)Aufbau beginnen kann, wird eine Prolog-Saison unter dem Motto “Utopie & Illusion” einen Vorgeschmack auf das Globe-Programm geben. Am zukünftigen Standort in Charlottenburg sind von Juni bis September drei Theater-Premieren, Weltmusik-Konzerte und Gastspiele auf der „Prolog-Bühne“ Open Air geplant.

Premiere ist am 1.6.2019 mit ROMEO & JULIA von William Shakespeare in der Regie von Christian Leonard. Die Inszenierung wird auch in einer englischen Fassung zu sehen sein. Am 19.6.2019 folgt die Premiere von ÜBER DIE VERFÜHRUNG VON ENGELN mit Liebeslyrik und Liedern von Bertolt Brecht (Regie: Jens Schmidl) und am 24.7.2019 der tragikomische Liebesschwank NACH DEM KUSS von Oliver Bukowski (Regie: Anselm Lipgens).

Globe Berlin steht für spektakuläres, sinnenfrohes, publikumsnahes Theater: für Menschen jeden Alters, aus unterschiedlichen Kulturkreisen und nah an den Themen, die uns alle bewegen.

Die Aufführungen beginnen dienstags-samstags um 19:30 Uhr, sonntags um 18 Uhr. An jedem ersten Sonntag im Monat gibt es um 15 Uhr ein Weltmusik-Konzert und der Dienstag ist für Gastspiele reserviert. Der Eintrittspreis liegt zwischen 15 und 26 Euro, Tickets sind erhältlich über www.globe.berlin sowie an den bekannten VVK-Stellen (ggf. zzgl. weiterer Gebühren).

Wo?

Globe Berlin
Sömmeringstr. 15
10589 Berlin