Sa, 13. 04. 2019, 13:30 - 15:30, Berlin

Räte: Modell und Praxis

Zunächst stellen wir ein einfaches Modell einer Gesellschaft der Räte vor. Auch die CNT/FAI propagierte immer das Prinzip „vom Einfachen zum Komplexen“. Murray Bookchins Idee des libertären Kommunalismus folgt danach. Weiter geht es mit der Schweizer Anarchistin Clara Thalmann, die 1937 in einem Provinzdorf zur Praxis überging. Und ein weiteres praktisches Beispiel wird erläutert: Der katalanische Zugverkehr. Die beiden größten spanischen Gewerkschaften, die CNT und die sozialistische Gewerkschaft, machten sich vereint an die revolutionäre Umwälzung. Ein Workshop mit Raum fürs Nachdenken und die Diskussion. Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen erhalten ein zusammenfassendes Paper.

Anmeldung unter: diefreien@bibliothekderfreien.de

Web: bibliothekderfreien.de
Veranstalter: Bibliothek der Freien. Anarchistische Bücherei im Haus der Demokratie

Wo?

Raum 1102, Haus der Demokratie und Menschenrechte
Greifswalder Str. 4
10405 Berlin