Mi, 27. 03. 2019, 17:00 - 19:00, Senftenberg/Zły Komorow

Blumen – Liebe – Revolution / Szenische Lesung aus Texten und Briefen von Rosa Luxemburg mit Musik

Alrun Helbig (Schauspielerin; neue Bühne Senftenberg) liest Texte von Rosa Luxemburg,
Oksana Weingart (Pianistin, Komponistin); Musikhochschule Dresden) spielt Stücke von
Sergej Prokofjew, Alexander Skrjabin und Frédéric Chopin
im Anschluss Gesprächsrunde mit Dr. Dagmar Enkelmann (Vorsitzende der Rosa-Luxemburg-Stiftung e.V.)

Wo?

Bürgerhaus Wendische Kirche
Baderstr. 10
01968 Senftenberg/Zły Komorow