10.06.2015
Redaktion/pb
Erschienen in: Offene Worte (Virtuelle AG Offene Worte, Eberswalde, Brandenburg)

Avanti Dilettanti

LINKE Werneuchen lädt am 8. August zum tradtionellen Sommerkabarett

Werneuchen/Barnim

„Vorwärts, Ihr Stümper!“, so lautet der Titel und gleichzeitig auch der satirische Schlachtruf des politischen Kaberettprogramms vom „Charly M.“ Eigentlich sollte Politik Handwerk sein. Bis jetzt war es immer nur Mundwerk. Eine Pleite löst die andere ab. Steuerversprechen werden zu Steuerversprechern. Sozialpolitik, verordnet nach dem Mäc-Geiz-Prinzip. Das einzige, was man uns nicht erspart, sind Sparprogramme!
Zwischen allem Parteiengezänk jedoch, egal welche Koalition oder Schwesterpartei, eine Kanzlerin, die zuversichtlich und stoisch dem nahenden Untergang trutzt. Das politische Amateurtheater im Reichstag mit seinen regierenden Schmierenkomödianten inszeniert einen Flop nach dem anderen. O.k., vor der Wahl ist nach der Wahl: Die FDP muss in unserem kapitalen Monopoly noch mal ganz von vorn anfangen. Sie geht vier Jahre ins „Gefängnis“. Am besten für uns wäre: anschließende Sicherheitsverwahrung! Auch die SPD will noch mal neu. Zurück auf „Los“. Als Juniorpartnerin der Merkel ist das aber ein „Trauriges Los“...Von der CDU/CSU ganz zu schweigen. Die ist zwar vorn - aber nicht neu.
DIE LINKEN haben schon mal von vorn, und hoffen einstimmig aber leider nicht zweistellig, dass es das nächste Mal nicht nach hinten los geht. Ja, was denn? Die Banken unter Angelas Rettungsschirmherrschaft, die dilettantischer nicht hätten bankern können, durften doch auch noch mal nach vorn, oder?
„Avanti Dilettanti“ ist eine satirische Breitseite, abgefeuert auf die Nichtskönner unserer Wahl.
Darsteller: Sabine Genz und Klaus Schäfer
Kartenvorverkauf über Alexander Horn: 12 Euro, ermäßigt für ALG-II-Empfänger, Tel.: 0173-2478237