27.06.2017
Falko Neubert
Erschienen in: KONKRETer (Kyffhäuserkreis, Thüringen)

Unterstützung für Sanierung der Turnhalle in Gorsleben

Scheckübergabe für Gorsleben

Mit einem Spendenaufruf zur Rettung der Turnhalle in Gorsleben hat sich Bürgermeister Dietmar Strickrodt an die Öffentlichkeit gewandt. Landtagsabgeordnete Dr. Iris Martin-Gehl möchte das Vorhaben unterstützen und überreichte selbst 250 Euro für die Sanierung der Turnhalle an Herrn Strickrodt.

Die Turnhalle wird bisher durch Vereine und Sportgruppen für den Trainings- und Spielbetrieb intensiv genutzt. Doch aktuell befindet sich die Turnhalle in einem schlechten Zustand. Das Dach weist mehrere undichte Stellen auf. Aufgrund des eindringenden Wassers wurde das Parkett bereits stark in Mitleidenschaft gezogen. Dadurch ist eine weitere Nutzung kaum noch möglich. Die notwendige Reparatur stellt die Gemeinde aufgrund der Haushaltslage vor ein schweres finanzielles Problem. Bürgermeister Dietmar Strickrodt ruft daher alle Bürgerinnen, Bürger, Vereine, Unternehmen und diejenigen, denen die Turnhalle der Gemeinde Gorsleben am Herzen liegt auf, die Gemeinde mit einer Spende zu unterstützen.